Bad Nauheim feiert Elvis

Bad Nauheim feiert jedes Jahr im August Elvis Presley, den King of Rock’n Roll, mit einem Musikfestival. Er hatte als Soldat etwa 1,5 Jahre in dem hessischen Ort gelebt. Fans aus der ganzen Welt kommen in das Städtchen.

Knallige Autos, flatternde Petticoats und mitreißende Musik. Die Rock ’n’ Roll-Ära von Elvis Presley eroberte die Welt im Sturm und begeistert Fans noch heute.

Ich bin in Cleveland, Ohio, in der Nähe der Rock-’n’-Roll-Hall-of-Fame' aufgewachsen. Von klein auf war Elvis für mich der King of Rock ’n’ Roll. Ich wusste nicht, dass er auch in Deutschland gelebt hat. Erst recht nicht in dieser kleinen Stadt, die jedes Jahr das Europäische Elvis-Festival veranstaltet. Ich will wissen, was hier so los ist.

Elvis Presley wurde 1958, auf dem Höhepunkt seiner Karriere, von der US-Armee eingezogen und in der deutschen Stadt Friedberg stationiert. Der benachbarte Ort Bad Nauheim in Hessen sollte für rund anderthalb Jahre sein Zuhause werden.

Heute lädt die Stadt den Rest der Welt zum 17. Europäischen Elvis-Festival ein. Mal gucken, ob sie den Geist von Elvis und Rock ’n’ Roll heraufbeschwören kann.

Drei Tage lang dreht sich in Bad Nauheim alles um den King of Rock ’n’ Roll: mit Autos, Mode, Musik und Tanz aus den 50er-Jahren. Was begeistert die Festivalbesucher heute noch an dieser Ära?

Rock ’n’ Roll ist halt sehr schön, man kann sich schön anziehen, man kann schön tanzen – das macht Spaß.

Elvis, Elvis, Elvis. Ich liebe Elvis.

Toller Mann, toller Sänger, toller Entertainer!

Meine Frau steht auf den Look von Elvis und stylt mir immer genauso die Haare.

Was ich wirklich mag, ist, dass Menschen hier sind, denen die Musik wichtig ist. Das finde ich toll, weil dadurch lebt es halt auch weiter.

Die meisten der Musiker hier sind keine Elvis-Imitatoren, allerdings ist er für sie nach wie vor eine große künstlerische Inspiration.
Auch für Grammy-Gewinnerin Darlene Love, die einst gemeinsam mit dem King auf der Bühne stand. Für die Elvis-Party am Abend sind Tanzkünste gefragt.
Spätestens am zweiten Festival-Tag haben in der Stadt tausende Elvis-Fans das Sagen.
Dieses Auto erinnert an den berühmten rosa Cadillac des Sängers. Der war bekannt dafür anzuhalten, um Autogramme zu geben, was ihm den Namen „Elvis, das Verkehrshinderniseinbrachte.
Das war übrigens nicht das einzige Mal, dass er in Schwierigkeiten geriet. Hotel-Manager Thomas Dröscher erzählt, warum der King und seine gesamte Entourage nach nur wenigen Monaten aus dem Hotel Grunewald rausgeworfen wurden.

Der Hauptgrund war, dass sie Zeitungen angezündet und dann das Feuer ausgeblasen haben. Das rauchende Papier haben sie dann vor andere Zimmer gelegt und fanden es lustig, als die alten Damen hinausgelaufen sind und dachten, das Hotel würde brennen. Irgendwann hat der Hotelbesitzer dann gesagt: Okay, jetzt reicht es!

Heute können Fans ab 150 Euro pro Nacht in dem original erhaltenen Zimmer übernachten.

Elvis-Fans sind normalerweise freundlich, gut gelaunt und lustig. Oder sie weinen vor Glück. Gestern war eine Frau hier, die hat das Bett geküsst.

Im Ernst?

Wirklich!

Offensichtlich brauchte der King eine Menge Spiegel, um sich zu stylen. Allein in diesem Zimmer sind sechs davon.

Fast überall wird man in Bad Nauheim an Elvis Presley erinnert. Besucher können während einer geführten Tour in seine Fußstapfen treten. Der Rundgang führt auch an seinem Haus in der Goethestraße 14 vorbei, in dem er seine spätere Ehefrau Priscilla Beaulieu auf einer Party kennenlernte. Das Haus wurde damals ständig von Fans aus aller Welt belagert.
Das Elvis-Festival nähert sich dem Ende. Fans haben bei mehr als fünfzig Veranstaltungen ihr Idol gefeiert.

knallig - jaskrawy
flattern - trzepotać
r Petticoat -s - halka 
jn mitreißen - porwać, wzbudzać entuzjazm
e Ära Pl Ären - era
im Sturm - szturmem
jn begeistern - zachwycić
von klein auf - od małego
s Festival -s
jn einziehen - zaciągnąć kog. (do służby wojskowej) 
jn stationieren
anderthalb ugs -półtorej 
heraufbeschwören - Erinnerung przywoływać
sich um etwas drehen - chodzić o
r Entertainer (-) - artysta estradowy
r Look -s - wygląd
jn stylen
r Imitator -en/e Imitatorin -nen
nach wie vor - w dalszym ciągu
e Inspiration -en

r Grammy -s
e Tanzkunst Pl -künste - umiejętności taneczne
das Sagen haben - rządzić
r Cadillac -s
s Verkehrshindernis -se - utrudnienia w ruchu ulicznym
einbringen - Gewinn przynosić
in Schwierigkeiten geraten - popaść w kłopoty
e Entourage - osoby towarzyszące
jn rauswerfen - wyrzucić
et anzünden - podpalić
et ausblasen - zgasić 
hinauslaufen - wybiec 
erhalten - zachowany
offensichtlich - niewątpliwie
r Fußstapfen (-) - odcisk stopy
in die Fußstapfen von jm treten - pójść w czyjeś ślady
r Rundgang- gänge - spacer
et belagern - oblegać coś
s Idol -e

skróty - Abkürzungen hier 
MP3 + ćwiczenia hier


Keine Kommentare:

Kommentar posten